Historisches Gebäude in neuem Glanz

Mittermayer Haus in Mödling, entwickelt von Handler.

Mittermayer Haus, Foto: Handler Gruppe

Lebensraumentwickler Handler verschafft dem bekannten „Mittermayer-Haus“ in Mödling wieder neuen Glanz. Der beliebte und hoch frequentierte Durchgang von der Klostergasse in die Lärchengasse bleibt dabei erhalten. Das schafft Mehrwert in vielerlei Hinsicht:

  1. Sozial: Der Durchgang an der Klostergasse 22 zur Innenstadt ist eine wichtige Drehachse für die Stadt. Fußgänger und Autofahrer, die ihre Fahrzeuge in der dahinter liegenden Gasse abstellen, haben dadurch einen kürzeren Weg in das Stadtzentrum.
  2. Infrastruktur/Wirtschaft: Das Gebäude befindet sich nur zwei Gehminuten von der historischen Altstadt entfernt und ist gut angebunden. Die bereits gewonnenen Geschäftsmieter als Partner sind ein Gewinn für alle Mödlinger.
  3. Ökologisch/Nachhaltigkeit: Die allseits bekannte und beliebte Immobilie wurde nicht abgerissen, sondern ressourcenschonend saniert und revitalisiert.

Fertigstellung: Frühjahr 2021

Nutzung: 12 Mietwohnungen, 4 Geschäftsflächen zwischen 75 und 230 m²

Handler

Handler Gruppe

Walter Handler Str. 1
2853 Bad Schönau

www.handler-group.com

Mehr zu diesem Thema:

Altbau oder Neubau?

Daniel Jelitzka, geschäftsführender Gesellschafter von JP Immobilien erklärt, welche Motive bei der Investitionsentscheidung ausschlaggeben sind. (inkl. VIDEO)